Gemeindebücherei Fürstenzell, Marienplatz 18, 94081 Fürstenzell, Tel: 08502/9115-31
 

Ausleihe


Anmeldung

Wer in der Gemeindebücherei Fürstenzell entleihen will, meldet sich persönlich unter Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses an und erhält dann einen Leserausweis, der zur Entleihung von Medien berechtigt.

Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist die Unterschrift beider Erziehungsberechtigter als gesetzliche Vertreter nötig.
Mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular wird die Benutzungs- und Gebührenordnung anerkannt. 
Der Ausweis ist nicht übertragbar. 
Der Verlust des Ausweises, sowie Namens- oder Adressänderungen sind der Gemeindebücherei Fürstenzell unverzüglich zu melden. 

 

Ausleihe
Zum Entleihen von Medien wird ein gültiger Leserausweis benötigt. Reservierungen von Medien sind ebenfalls möglich. Pro Leser können bis zu 20 Medien für 4 Wochen ausgeliehen werden.


Verlängerung
Eine Verlängerung der Leihfrist ist jederzeit möglich, sofern keine Vorbestellung vorliegt. Verlängerungen können persönlich, telefonisch oder per Email vorgenommen werden.


Behandlung der Medien / Haftung
Der Benutzer ist verpflichtet, die entliehenen Medien sorgfältig zu behandeln und sie vor Veränderungen, Beschmutzung und Beschädigung zu bewahren. Schäden oder Verlust von Medien sind unverzüglich zu melden. Reparaturen sind nicht gestattet.


Medienersatz       
Schadenersatz wird von der Gemeindebücherei Fürstenzell nach pflichtgemäßem Ermessen festgelegt


Gebührenordnung Stand 01.01.2020
Benutzungsgebühren (pro Kalenderjahr)

Erwachsene

10,00 €

Kinder u. Jugendliche (bis 18 Jahren)

kostenfrei

Studenten gegen Vorlage einer Immatrikulationsbescheinigung

kostenfrei


Bezahlung der Lesergebühren
Die Bezahlung der Lesergebühren ist entweder in bar in der Bücherei  oder bequem per SEPA Lastschriftmandat möglich. Nutzer der Onleihe erhalten nur in Verbindung mit einem SEPA Lastschriftmandat einen Zugang zum Online-Portal.





 



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos